Zermatter Marathon 01.07.2017

Zermatt Halbmarathon und Staffel-Marathon 2017
Zwei Einzelkämpfer im Halbmarathon, 2 Teams im Marathon und 3 Supporter, sind nach Zermatt gereist um beim Lauf am schönsten Berg der Welt teilzunehmen bzw. das Feeling von Zermatt zu geniessen.
Dank der Unterstützung durch die 3 LGD Supporter (Manuela, Brigitte und Dominik) wurden wiederum von den „Flachländler“ der LGD, sehr gute Leistungen erreicht.

Lingua Michael und Daniel Siegenthaler mit dem Namen „Jurasüdrunners“ belegten im Staffel-Marathon Männer 90 plus, mit einer Gesamtzeit von 3:53.45, den 1. Platz.
Herzliche Gratulation!

Das Team Marty Patrick und Lorenz Daniel, mit dem wohlklingenden Namen „LGD Powerbank“ erreichte den 4. Platz. Die Gesamtzeit betrug 3:44.30. Das Treppchen knapp verpasst, aber zeitlich eine tolle Leistung. Herzliche Gratulation!

Isabella Howald, als Einzelläuferin im Halbmarathon, belegte in der Kategorie Frauen 60 den 4. Rang, mit einer Gesamtzeit von 3:06.41. Herzliche Gratulation!

Walter Howald, als Einzelläufer im Halbmarathon, belegte in der Kategorie Männer 65, den guten 2. Rang. Die Gesamtzeit betrug 2:15.54. Herzliche Gratulation!

Leider konnte Walter durch ein Missgeschick meinerseits nicht an der Rangverkündigung teilnehmen, darum haben wir nach dem Abstieg auf die Riffelalp eine private Rangverkündigung improvisiert (siehe Bilder). Die Wanderung und der Theaterbesuch am Tag danach ist auch immer ein Highlight.

Isabella Howald