Vereinsmeisterschaft

Die ersten drei Ränge der Vereinsmeisterschaft 2019:

Frauen: 1. Bernadette Flück (480 Punkte), 2. Isabella Howald (413), 3. Andrea Racine (405)

Herren: 1. Lothar Annaheim (470 Punkte), 2. Urs Denzler (446), 3. Daniel Lorenz (435)

Herzliche Gratulation an alle!


Seit dem Jahr 2019 wird nicht einfach die Schnellste oder der Schnellste zur Vereinsmeister oder zur Vereinsmeisterin, sondern wer am meisten Punkte in diversen Vereinsaktivitäten gesammelt hat. Massgebend ist bei uns also nicht nur Schnelligkeit. Aktivität wird belohnt.

Vorlauf zum Derendinger Abendlauf

Beim Vorlauf zahlt sich Schnelligkeit durch eine höhere Punktzahl aus: Wer für die Original-Strecke über 10 km weniger als 39:00 (Männer), 41:00 (Frauen), 1:25 (Walking Männer), 1:30 (Walking Frauen) braucht, erhält die maximale Punktzahl von 50. 

Mithilfe beim Derendinger Abendlauf

Voller Einsatz ergibt 50 Punkte.

Vereinsmeisterschaftslauf 

Im Herbst wird ein Vereinslauf organisiert. Strecke: zwischen 7 und 12 km. Für Rang 8 gibt es 36, für Rang 1 50 Punkte. Die Zeit spielt keine Rolle.

Generalversammlung

Wer an der Generalversammlung teilnimmt, erhält 50 Punkte.

Teilnahme am Mittwochtraining

Jede Teilnahme am offiziellen Training (mittwochs) wird mit einem Punkt belohnt.  So sind 46-48 Punkte möglich.

Teilnahme an Laufveranstaltungen

Wir fördern den Laufsport und Walking. Darum werden maximal vier Teilnahmen an Lauf- oder Walkingveranstaltungen mit Punkten belohnt.