Archiv der Kategorie: Uncategorized

Bürenlauf

Beim herbstlich gestimmten Bürenlauf absolvierte Willi Berger die Kurzstrecke über 5 Km in einer Zeit von 33:41 und belegte mit nur 16 Sekunden Rückstand den zweiten Rang in der Altersklasse H70.

Vreny Gerber siegte im Hauptlauf über 11,5 Km in einer Zeit von 1:00.35 in ihrer Altersklasse D60 deutlich. Frank Moritz wurde in 55:10 in der Altersklasse H50 14.

Gratulation an Euch!

Zur Rangliste

Trophée de la Tour de Moron

Herzlichen Glückwunsch an Walter Howald zu seinem zweiten Rang in der Altersklasse M65 am Trophée de la Tour de Moron . Dies ist der letzte Lauf der Jura-Top-Tour. In der Kategorie M65 hat er sich mit einer Zeit von 1:08.58 nicht nur den zweiten Kategorienplatz sondern auch den Gesamtsieg in der Kategorie M 65 der Jura-Top-Tour gesichert.

Das Rennen hat im Berner Jura stattgefunden bei idealen Verhältnissen. Startort war der Dorfplatz von Malleray. Auf einer abwechslungsreichen Strecke, vorwiegend auf Naturstrassen führte die anspruchsvolle Strecke über 11.8 km ans Ziel zum berühmten Turm von Moron.

Der Turm von Moron wurde von Mario Botta entworfen und präsentiert sich stolz in einer grünen Kulisse. Ein Fussweg von Perrefitte aus führt zum Turm. Der Rundblick von 360° ist grandios und begeistert jedermann.

Danke an Isabella für ihren Beitrag!

Hier geht’s zur Rangliste

Pfingstlauf Niederbipp

Der GP in Bern hat es in sich. So ist es nachvollziehbar, dass einige GP-Läuferinnen und Läufer ihr Fahrgestell heute schonen wollten. Darum war am 56. Pfingstlauf nur eine kleine LGD-Delegation vertreten, die aber glänzende Leistungen zeigte:

F40, 6. Nicole Denzler, 49:58,9

F40, 8. Andrea Racine, 52:48,3

F50, 8. Bernadette Flück, 53:04,5

F60, 1. Vreny Gerber, 51:37,1

M20, 3. Manuel Hügli (Gast), 36:22,7

M20, 13. Sultan Sjjadi, 56:03,9

M40, 3. Daniel Lorenz, 39:09,3

M40, 25. Urs Denzler, 56:06,6

Hier die gesamte Rangliste.

DSC_0884 IMG-20180521-WA0005 IMG-20180521-WA0003 IMG-20180521-WA0012

Grand Prix von Bern

Das Grossereignis in der Region, der GP von Bern. Nach langer Tradition nimmt die LGD mit einigen Läuferinnen und Läufern teil und hat die folgenden respektablen Leistungen gezeigt:

Grand Prix (16,1 Km)

W55, 23. Bernadette Flück, 1:24.51

W60, 27. Isabella Howald, 1:34.45

M20, 591. Roberto Jordi (Gast), 1:17.32

M30, 56. Christian Ackeret, 0:59.19

M40, 45. Patrick Marty, 1:05.07

M50, 144. Daniel Siegenthaler, 1:13.11

M65, 3. Walter Howald, 1:08.44 (Gratuliere zum Podestplatz!)

Altstadt-GP (4,7 Km)

M20, 363. Florian Sarvari (Gast), 24.37

M40, 241. Peter von Burg, 24.01

M60, 162. Willy Berger, 34.04

Walking: Andrea von Burg, 42.38

Hier geht’s zur gesamten Rangliste.